Paultre Eugénie



Geboren 1979 lebt und arbeitet in Frankreich

Auswahl von verfügbaren Werken



Née en 1979 vit et travaille en France

Sélection d'oeuvres disponibles



Born 1979 lives and works in France

Selection of available works

 

Deutsch | Francais | English


Die Geometrie ist ursprünglich ein gewisses Maß für die Erde. Die Erde, auf der wir leben, findet auf diese Weise ihre Sprache - ohne Worte. Die Malerei, wenn sie geometrisch ist, oder besser gesagt, wenn sie mit der Geometrie in Verbindung mit der Intuition zu tun hat, ist Geografie: Sie zeichnet und vermisst einen Raum, indem sie ihrem eigenen inneren Kompass folgt. Sie konzentriert sich auf elementare Linien und Figuren, sie ist eine Transposition, eine bloße Übersetzung der irdischen Dimension, die das Land der sensiblen Unsichtbarkeit durchquert. Die Entfaltung der Linie - sie fasst die Gesichter und die Adern der Empfänglichkeit zusammen. Das Abstreifen des weißen Lichts - das fasst alle Farben zusammen. Aus der Welt, aus der Welt - am Rande. Geo-Metrie. Erde, "terra", trockener Ort, Platz, den wir mit Dankbarkeit bewässern.


Öffentliche Sammlungen (Auswahl)