Lévrier-Mussat Alain-Jacques




1971 in Frankreich geboren, wo er lebt und arbeitet

Vertreten durch die Galerie La Ligne seit 2018


Auswahl von verfügbaren Werken




Né en France 1971 ou i'l vit et travail


Représentée par la Galerie La Ligne depuis 2018


Sélection d'oeuvres disponibles




Born in France 1971, where he lives and works


Represented by the Galerie La Ligne since 2018

Selection of available woks

 

Deutsch | Franšais | English


Meine künstlerische Arbeit basiert auf der Verwendung eines blauen Pigments, dessen Dichte ein irisierendes Licht erzeugt. Ich habe eine Gleichung daraus gemacht. Das Quadrat, wie ein Kopf, setzte sich als einzig mögliche Zeichnung dieser schwindelerregenden Offenbarung durch. Er ist der ständige Unbekannte. Die Bücher werden mir erlaubt haben, dieses Blau als eine Schrift zu betrachten.

Ihre Materialität, ihre biblische Dimension, die Worte und die Texte bilden das Mittel zur Vertiefung des Themas. In diesem sich wiederholenden Prozess schwingen Poesie und Wissenschaft als Variablen mit.Zwischen Materie und Licht, zwischen Oberfläche und Tiefe imprägnierte sich dieses Blau wie ein Schwindelgefühl auf der Unterseite meines Auges. Er gab mir, um meine unsichtbare Welt zu sehen




Öffentliche Sammlungen (Auswahl)