Ausstellungen

 
BARDULA
  
 
In dieser ersten Einzelausstellung präsentieren wir die neuesten Werke der in der Schweiz geborenen Künstlerin Bardula. Die neue kinetische Serie der Künstlerin konzentriert sich auf die Überarbeitung einfacher geometrischer Formen wie Kugeln, Kreise und Quadrate oder sehr komplexe wie der Torus. Diese Formen, die durch subtile Modifikationen belebt und durch LED -Licht vergrößert werden, erzeugen die Illusion von Volumen und Bewegung, wirbeln und expandieren vor den Augen des Betrachters.
 
Im Beisein der Künstlerin freuen wir uns, mit Ihnen die Eröffnung zu feiern.
 
Vernissage am 2. September 2017 von 15 - 18.30 Uhr.  
 

 

Ausstellungsdauer bis 21.10.17

Pressetext Deutsch