Galerie La Ligne

Die Galerie ist unter Einhaltung der BAG Richtlinien
(Maskenpflicht & maximal 5 Personen) wie folgt geöffnet: 

Donnerstag / Freitag von 13 - 18 Uhr / Samstag von 12 - 17 Uhr

oder nach Voranmeldung.
Français / English

------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hanna Roeckle 

 06.03.2021 - 17.04.2021

Finissage und Präsentation des neuen Kataloges
im Beisein der Künstlerin am 17.04.21 / 13 - 17 h 

 Einführung durch Dr. Angelika Affentranger-Kirchrath
(Kuratorin und Kunstpublizistin) um 15 Uhr 


Die in der Galerie La Ligne ausgestellten Skulpturen von Hanna Roeckle gehören zu den Werkreihen «Polyeder», «Rosetta» «Crystalline Needles» und «Scutoide». Alle sind sie aus Dreieckflächen gebildet, die sich
als Prismen in spitzen Winkeln treffen. Sie lassen sich als säulenartige Stelen im Raum aufstellen oder zu Nadeln gelängt als Wandobjekte betrachten. Sie bieten mit ihren spiegelglatten Oberflächen malerische Ansichten, reflektieren ihre Umgebung und absorbieren sie zugleich. Sie öffnen sich dem Raum und speichern ihn auch.


In ihrer perfekten Ästhetik wirken sie auf s Erste hermetisch. Wer sich näher mit ihnen befasst, merkt aber rasch, wie viel Geheimnisvolles und Unergründliches sie bergen. Mit ihren Werken bringt Hanna Roeckle ihre anstürmenden Gedanken und beunruhigenden Fragen an sich und an die Welt in eine überschaubare Form. 
 

Dr. Angelika Affentranger-Kirchrath

Texte von: Angelika Affentranger, Dominique von Burg, Christoph Doswald und weitere.

Buchgestaltung: Peter Zimmermann

 

Blick in den Katalog und die Ausstellung in der Galerie La Ligne

 




 

Galerie La Ligne GmbH, Heinrichstrasse 237, 8005 Zürich / Switzerland

+ 41 43 205 28 29 / info@galerie-la-ligne.ch / Do - Fr 13 - 18 / Sa 12 - 17 h

-------------------------------------------------------------------------------------------------

We support Kalaweit.

The organization deserves your support and attention.

Kalaweit

https://www.kalaweit.org/